Patienteninformationen

Der Verband hat eine Vielzahl von Patienteninformationen herausgegeben, die Sie hier herunterladen können. Viele dieser Informationen liegen auch in englischer, türkischer sowie russischer Sprache vor.

1. Allgemeine Informationen

  • Gesetzliche Voraussetzungen für Lebendspende
  • Medizinische Voraussetzungen für Lebendspende
  • Vorteile einer Lebendspende
  • Durchführung der Lebendspende
  • Soziale Absicherung

Leberlebendspende - 06/19 - Version 06

Living Donors (Leberlebendspende in englischer Sprache - 8. Auflage 06/10)

Canlı karaciğer bağışı (Leberlebendspende in türkischer Sprache - 8. Auflage 12/10)

  • A. Für alle Menschen gilt:
  • Wozu impfen?
  • Aktive Impfung/Passive Impfung
  • Gegen welche Infektionen kann man impfen?
  • B. Für Patienten vor und nach Lebertransplantation (LTx) gilt:
  • Was hat Impfen mit Transplantation zu tun?
  • Vor der Transplantation und nach der Transplantation

Impfungen und Lebertransplantation - 07/18 - Version 06

  • Lebererkrankungen im Kindesalter
  • Wann ist eine Transplantation notwendig?
  • Die Lebertransplanatation / Wartezeit / Transplantation
  • Leben mit dem neuen Organ
  • Fragen der Eltern betroffener Kinder:
  • Ansprechpartner finden

Lebertransplantation bei Kindern - 12/17 - Version 06

  • Was bedeutet schwerbehindert?
  • Der Antrag
  • Der Grad der Behinderung (GdB)
  • Merkzeichen und ihre Nachteilsausgleiche
  • Nachteile durch Schwerbehinderung?
  • Der Ausweis

Schwerbehinderung - 11/18 - Version 05

  • Lebertransplantation als Therapie – auch für Angehörige zunächst ein Schock
  • Wie gehen Sie als Angehörige am besten mit der Therapie LTX um?
  • Angehörige nach der Lebertransplantation
  • Normalität des neuen Lebens finden.

Hinweise für Angehörige - 07/2019 - Version 07

2. Vor der Lebertransplantation

  • TIPS – Transjugulärer intrahepatischer portosystemischer Shunt
  • Wie kommt es zum Hochdruck in der Pfortader?
  • Welche Folgen hat eine portale Hypertension?
  • Der TIPS als Ausweg
  • Wie funktioniert ein TIPS?
  • Ist die Implantationbelastend?
  • Welche Probleme können nach einer TIPS-Anlage auftreten?

TIPS - Transjugulärer Intrahepatischer Portosystemischer Shunt - 02/19 - Version 06

  • Die hepatische Enzephalopathie
  • Klinik/Stadien
  • Ursachen
  • Diagnosen
  • Therapie
  • Zusammenfassung

Hepatische Enzephalopathie - 03/19 -Version 05

  • Was sind Ösophagusvarizen und wie entstehen sie?
  • Warum sind Ösophagusvarizen gefährlich?
  • Kann man einer erstmaligen Varizenblutung vorbeugen (Primärprophylaxe)?
  • Welches sind die Zeichen einer Ösophagusvarizenblutung?
  • Wie wird eine Varizenblutung behandelt?
  • Kann man weitere Blutungsepisoden verhindern (Sekundärprophylaxe)?
  • Was ist zu tun, wenn es trotz adäquater Behandlung immer wieder aus Ösophagusvarizen blutet (rezidivierende Blutung)?

Ösophagusvarizen - 01/19 - Version 05

  • Wie entsteht Aszites? Welche Faktoren sind dafür verantwortlich?
  • Was sind die Symptome und Beschwerden bei Aszites?
  • Wann muss ein Aszites behandelt werden?
  • Wie wird Aszites behandelt?
  • Welche Komplikationen können durch die
    Therapie eines Aszites auftreten?
  • Welche Komplikationen des Aszites müssen beachtet werden?

Aszites - 01/19 - Version 05

  • Lebertransplantation bei alkohol-toxischer Leberzirrhose
  • Einschränkung der Funktion
  • Therapie
  • Voraussetzung: Kein Alkoholkonsum

Lebertransplantation bei alkoholtoxischer Leberzirrhose - 10/19 - Version 06

  • Welche Therapien bei HCC gibt es?
  • Leberkrebs - häufige Indikationen zur LTx
  • Besondere Regeln für HCC-Patienten
  • Voraussetzungen für die Zuerkennung eines match-MELD
  • Wer bekommt keinen match-MELD zuerkannt?
  • Kein match-MELD und doch auf der Liste?
  • Lebendspende
  • Eckpunkte der MELD-Äquivalente

Leberkrebs (HCC) - Kriterien für die Vergabe von Spenderlebern 11/18 - Version 02

 

  • Die Richtlinien zur Transplantationsmedizin der Bundesärztekammer erreichen Sie über diesen Link:

Bitte klicken Sie hier

3. Nach der Lebertransplantation

  • Rund ums Reisen nach Lebertransplantation
  • Guter Mücken- und Insektenschutz
  • Reiseapotheke
  • Nahrungs- und Trinkwasserhygiene
  • Weitere Empfehlungen
  • Reisemedizinischwe Beratung – Impfung
  • Malariaprophylaxe

Reisen nach Lebertransplantation - 01/18 - Version 06

  • Allgemeine Hautprobleme
  • Hautinfektionen
  • Bösartige Hauttumoren
  • Vorsorge und Früherkennung
  • Hautveränderungen als Nebenwirkungen von Immunsuppressiva

Hauterkrankungen - 03/19 - Version 06

  • Was ist ein Durchgangssyndrom?
  • Wodurch entsteht ein Durchgangssyndrom?
  • Das Durchgangssyndrom nach der Lebertransplantation
  • Was erlebt der Patient?
  • Was die Angehörigen?
  • Wie kann dem Patienten geholfen werden?
  • Vorbeugende Maßnahmen

Durchgangssyndrom - 07/19 - Version 06

4. Organspende

  • Informationen zum Organspendeausweis
  • Patientenverfügung und Erklärung zur Organspende
  • Noch Fragen?

Wissenswertes zum Organspendeausweis - 05/19 - Version 05

  • Festgestellter Hirntod – keine Lebenschance mehr
  • Was versteht man unter dem Hirntod?
  • Wie wird der Hirntod festgestellt?
  • Hierzu einige Hinweise
  • Noch Fragen?
  • Organspende und Transplantation

Hirntod? Was versteht man hierunter? Wie wird er festgestellt? - 01/18 - Version 06

  • Warum ist Ihre persönliche Entscheidung zur Organspende so wichtig?
  • Organspende und Alter – Gibt es Altersgrenzen?
  • Informationen zum Organspendeausweis

Zu alt für die Organspende? - 09/18 - Version 01

Inhaltsnavigation

Kontakt

Lebertransplantierte Deutschland e.V.
Montag - Donnerstag 10:00 bis 15:00 Uhr 

Telefon: 02302/1798991
Fax: 02302/1798992

E-Mail: geschaeftsstelle(at)lebertransplantation.de

Mitmachen - Mithelfen

Sie möchten Mitglied werden?
Hier gehts zur Beitrittserklärung

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?
Hier können Sie spenden

Mein Ausweis meine Entscheidung