ACHTUNG wird verschoben!! Jahrestagung mit Mitgliederversammlung und Fachvorträgen in Hannover

Datum

Samstag, 14. März 2020 10:00 Uhr
bis Samstag, 14. März 2020 15:30 Uhr

Ort

Medizinische Hochschule Hannover

Programm

Jahrestagung mit Mitgliederversammlung wird verschoben



Nach reiflicher Überlegung hat sich der Vorstand von Lebertransplantierte Deutschland e.V. entschlossen die Jahrestagung mit Mitgliederversammlung und Fachvorträgen auf einen späteren Zeitpunkt im Jahr 2020 zu verschieben.


Die ja meist immunsupprimierten Mitglieder gehören sicher zu der Gruppe, die anfälliger für Infektionen sind und bei denen Verläufe von Infektionserkrankungen wohl eher schwerwiegender verlaufen. Nachdem sich die Situation bzgl. der Corona-Virusinfektionen quasi täglich ändert und sich auch in Deutschland zunehmend mehr Fälle in verschiedenen Bundesländern zeigen, möchte der Vorstand die Mitglieder nicht animieren sich einer evtl. verstärkten Gefahr einer Infektion während der Reise oder Veranstaltung auszusetzen. Sicher ist jeder für sich selbst verantwortlich, eine gewisse Fürsorgepflicht gegenüber den Mitgliedern sieht der Vorstand jedoch auch als seine Aufgabe. Außerdem laufen wir Gefahr, dass bei zunehmender Verschärfung der Situation in den nächsten Tagen und Wochen die Mitglieder kurzfristig absagen oder einfach nicht anreisen und die Versammlung nicht beschlussfähig wäre.



Wir bitten um Verständnis und bedanken uns bei allen, die schon viel Arbeit in die Vorbereitung gesteckt haben und bei allen, die teilnehmen wollten.


Für den Vorstand



Jutta Riemer Gerd Böckmann


Vorsitzende stv. Vorsitzender



 

Anmerkungen

Interessierte sind herzlich willkommen. Gerade der nachmittag ist auch interessant für Nichtmitglieder

Kontakt

Lebertransplantierte Deutschland e.V.
Montag - Donnerstag 10:00 bis 15:00 Uhr 

Telefon: 02302/1798991
Fax: 02302/1798992

E-Mail: geschaeftsstelle(at)lebertransplantation.de

Mitmachen - Mithelfen

Sie möchten Mitglied werden?
Hier gehts zur Beitrittserklärung

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?
Hier können Sie spenden

Mein Ausweis meine Entscheidung