5. Deutscher Patiententag Lebertransplantation in München

Datum

Freitag, 29. Mai 2020 18:30 Uhr
bis Sonntag, 31. Mai 2020 14:00 Uhr

Weitere Organisatoren

Uniklinikum Großhadern

Ort

Universitätsklinikum Großhadern, Marchioninistraße , München

Programm

5. Deutscher Patiententag Lebertransplantation in München


Unter dem Motto: „Geschenkte Leber – Neues Leben“ lädt Lebertransplantierte Deutschland e.V. gemeinsam mit dem Transplantationszentrum und dem Leber Centrum der Universitätsklinik München zum 5. Deutschen Patiententag Lebertransplantation ein. Das Bundestreffen für Lebertransplantierte, Wartepatienten und Angehörige findet am 30.5.2020 im Universitätsklinikum München Großhadern statt. Nach Hannover, Heidelberg, Berlin und Hamburg ist dieses Mal ein weiteres bedeutendes Lebertransplantationszentrum Kooperationspartner des Selbsthilfeverbandes. 


Vernetzung der Patienten untereinander, Austausch mit Ärzten und weiteren Experten, Wissensvermittlung und Hilfen für die Verarbeitung des eigenen Schicksals sind ebenso Ziele der Veranstaltung wie die politische Einordnung der Geschehnisse rund um die Organspende und die Transplantationsmedizin.


 Am 30.5.2020 treffen sich Lebertransplantationspatienten und Angehörige, Ärzte und Interessierte vormittags zu ethischen, politischen und medizinischen Vorträgen sowie nachmittags zu Workshops rund um Themen aus der Transplantation und Organspende. Intensiver Austausch untereinander findet zusätzlich bei einem Begrüßungsabend am Freitag und einer gemeinsamen Aktivität am Sonntagvormittag statt. 


Lebertransplantierte Deutschland e.V. ist ein bundesweit tätiger Verband für Lebertransplantierte, Wartelistenpatienten und Angehörige und der derzeit mit über 1.400 Mitgliedern größte Verband speziell für diese Transplantationspatienten und deren Angehörige in Deutschland.


Über das Bundesgebiet verteilt, bieten über 80 Ansprechpartner und Ansprechpartnerinnen persönliche Gespräche und Gruppentreffen für Betroffene und Angehörige an. In enger Zusammenarbeit mit den Transplantationszentren und weiteren Partnern unterstützt LD e.V. mit ergänzenden Angeboten die psychosoziale und medizinische Betreuung der Betroffenen.


Kontakt:


Lebertransplantierte Deutschland e.V.: Jutta Riemer: jutta.riemer(at)lebertransplantation.de, Elke Hammes: elke.hammes@lebertransplantation.de


Transplantationszentrum München: PD Dr. Gerald Denk: gerald.denk(at)med.uni-muenchen.de


Leber Centrum München: Prof. Dr. Alexander L. Gerbes: sekretariat.gerbes(at)med.uni-muenchen.de

Alle Mitglieder bei LD e.V. und die Münchner Patienten erhalten eine schriftliche Einladung mit Rückmeldebogen. Alle weiteren Interessierten aus ganz Deutschland sind uns herzlich willkommen und informieren sich bitte unter: geschaeftsstelle(at)lebertransplantation.de
Ab ca. Januar 2020 gibt es hier ein Anmeldeformular als Download

Kontakt

Lebertransplantierte Deutschland e.V.
Montag - Donnerstag 10:00 bis 15:00 Uhr 

Telefon: 02302/1798991
Fax: 02302/1798992

E-Mail: geschaeftsstelle(at)lebertransplantation.de

Mitmachen - Mithelfen

Sie möchten Mitglied werden?
Hier gehts zur Beitrittserklärung

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?
Hier können Sie spenden

Mein Ausweis meine Entscheidung