Infotisch beim Herner Lebertag, Herne

Datum

Mittwoch, 3. April 2019 17:30 Uhr
bis Mittwoch, 3. April 2019 21:00 Uhr

Organisator

Fremdveranstaltung

Ort

Kulturzentrum Herne
Willi-Pohlmann-Platz 1
Herne (VHS-Saal)

Programm

Die Deutsche Leberhilfe e.V. veranstaltet ihren 22. Herner Lebertag, an dem wir mit einem Infotisch vertreten sind. Wir informieren über Lebertransplantation, Lebererkrankungen, Wartezeit und Organspende.

Programm:

Begrüßung: W. Kowalski (SHG), Dr. J. Preiss (Moderation)

• Chirurgie und Lebererkrankungen: Paßt das zusammen?
Prof. Dr. M. Kemen und Dr. J. Verbeek

• Leberpunktion: noch aktuell oder veraltet?Was kann der schmerzlose FibroscanBildgebende Diagnosemethode, um den Zustand der Leber über die Aussage der Laborwerte hinaus bewerten zu können. leisten?Prof. Dr. A. Tannapfel und Dr. M. Hinz

• Was gibt es Neues bei der PBC und AIH?
Dr. G. Felten

• Update Hepatitis B und C
Dr. D. Hüppe

• Lebererkrankungen im Gefängnis?
Gastredner Joe Bausch (Arzt, Autor und Schauspieler, Tatort)

• Warum ist eine langjährige Betreuung leberkranker Patienten sinnvoll?
Dr. J. Schweinfurth

• Die nächsten 20 Jahre der Hepatologie: eine Wunschliste
I. van Thiel, Deutsche Leberhilfe e.V.

Weitere Informationen unter: https://www.leberhilfe.org/22-herner-lebertag-2019/

Moni Kuhlen
Tel: 0201 - 3 65 76 64 (10.00 bis 20.00 Uhr)
moni.kuhlen@lebertransplantation.de

Kontakt

Lebertransplantierte Deutschland e.V.
Montag - Donnerstag 10:00 bis 15:00 Uhr 

Telefon: 02302/1798991
Fax: 02302/1798992

E-Mail: geschaeftsstelle(at)lebertransplantation.de

Mitmachen - Mithelfen

Sie möchten Mitglied werden?
Hier gehts zur Beitrittserklärung

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?
Hier können Sie spenden

Mein Ausweis meine Entscheidung